Activia Joghurt von Danone im Test

Joghurt von Danone im Test

Die grünen Joghurt Becher habt ihr sicher alle schon einmal im Kühlregal gesehen. Er enthält den Activia Joghurt von Danone den ich diesmal über trnd.com für Euch testen dufte. Mein Testpaket durfte ich mir diesmal selbst zusammen stellen nach meinem Geschmack. Leider hatte unser Supermarkt nicht alle Sorten vorrätig, so dass ich mich auf diese beschränkt habe. Insgesamt durfte ich 10 4er Packungen des Produkts aussuchen die ich natürlich nicht alleine gefuttert habe sondern mit Familie und Freunden geteilt habe.

Was ist das Besondere an Activia

Das Besondere an Activia ist die ActiRegularis Kultur. Sich fragen sich jetzt viele Acti Regu was? Im Allgemeinen ist ja bekannt das Joghurt dank der Milchsäurebakterien gut für die Darmflora ist, welche für unsere Verdauung zuständig ist. Activia enthält neben den herkömmlichen Joghurtkulturen noch die natürliche Kultur Bifidobacterium lactis ssp. Animalis kurz ActiRegularis genannt. Diese trägt zum Wohlbefinden bei.

activia-joghurt-1activia-joghurt-2activia-joghurt-3

Die Sorten

Activia Joghurt Frucht
Je nach Saison gibt es bisher bis zu 11 Sorten. Hierbei handelt es sich um die Klassischen Fruchtjoghurts in Sorten wie Himbeer, Kirsch, Erdbeer, getrocknete Pflaume und co.

Activia Joghurt Cerealien
Hiervon gibt es derzeit 7 Varianten. Es gibt normalen Cerealien, Müsli oder Variationen mit Nüssen oder Früchten wie Erdbeer Müsli oder Waldfrucht Cerealien.

Activia Joghurt Natur
Purer Joghurt mit 3,5 oder 1,5% Fett

Activia Joghurt Fusion
Hier gibt es 6 verschiedene Sorten Fruchtschicht auf denen sich Joghurt befindet.

Der Test

Nachdem ich im Supermarkt fleißig eingekauft hatte hieß es erst einmal „ran an die Löffel bzw. Joghurts“. Insgesamt bin ich mit Activia zufrieden. Von der Konsistenz sind die Joghurts ok könnten aber meiner Meinung nach etwas fester sein da ich sie teilweise etwas zu flüssig finde. Geschmacklich sind alle Sorten wirklich gut gelungen. Sie sind mild im Geschmack und nicht zu süß. Normal sind Fruchtjoghurts mein Favorit. Diesmal hat mich aber die Müsli Variante am meisten überzeugt und sich somit zu meinem heimlichen Favorit entwickelt. Aber auch die anderen Sorten waren alle sehr lecker. Was mich etwas stört ist die viele Verpackung. Die Papp Schachtel könnte man sich meiner Meinung nach sparen. Ob Activia zum Wohlbefinden beiträgt muss wohl jeder für sich selbst rausfinden. Ich konnte keine Beschwerden feststellen sondern hatte sogar das Gefühl das zumindest zu Testbeginn meine Verdauung etwas angeregt wurde.

Preis:

Einen 4er Pack Activia (500g) gibt es für UVP 1,99 Euro im Handel zu kaufen. Dies entsprich für einen 125g Becher etwa 0,50 Euro.

Mein Fazit:

Große Sorten Auswahl und mild im Geschmack. Ich bin zufrieden mit Activia und werde es sicher wieder kaufen.

Tipp:

Activia bietet die Zufriedenheits Garantie. Ich könnt Activia einmal selbst testen und wenn ihr nicht zufrieden seid erstattet euch Activia den Kaufbetrag laut Kassenzettel. Die Aktion ist noch bis 31.05.2015 gültig. Also nichts wie ran und selbst überzeugen.

bis bald

Eure Sonja

author-avatar

Gründerin der testecke.com, Hausfrau und liebende Mutter von zwei Kindern.

Keine Anworten zu "Activia Joghurt von Danone im Test"

    Kommentar hinterlassen

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.